HABEN SIE NOCH EINEN OFFENEN KAMIN?MACHEN SIE EINE EFFEKTIVE WÄRMEQUELLE DARAUS

KAMINKASSETTE MIT VERBESSERTER LUFTFÜHRUNG

Die einzigartige Technik der Kaminkassette Juwel verbindet traditonelle Handwerkskunst mit innovativer Entwicklungsarbeit.

Die Kaminkassette Juwel ist mit einer stromlosen Verbrennungsluftsteuerung ausgestattet. Die Kaminkassette kann dadurch den Brennbedürfnissen des Kunden angepasst werden und bietet optimalen Bedienungskomfort. Im Vergleich zu anderen Kaminkassetten regelt die Leistungsautomatik der Kaminkassette Juwel die optimale Menge von Primär-, Sekundär- und Tertiärluft. Somit ist eine Bedienung kinderleicht und man kann lange die Sicht auf das Feuer genießen.

Offene Kamine nachrüsten mit einer Kaminkassette nach Maß

  • Heizleistung

    je nach Größe von 5 - 12,5 kW Heizleistung.
  • entspricht der Feinstaubverordnung

    Aufgrund der hohen Verbrennungswerte mit einem Wirkungsgrad von bis zu 84,1% ist kein zusätzlicher Filter notwendig. Energieeffizienzklasse A+
  • stromlose Leistungautomaten

    durch die spezielle automatische Luftsteuerung wird der Holzverbrauch noch einmal gesenkt und die Kaminkassette brennt immer im optimalen Brennkorridor.

BUNDESWEITE AUFTRAGSBEARBEITUNG

DAS SAGEN UNSERE KUNDEN

Wir arbeiten täglich an uns selbst um perfekte Arbeit und die besten Produkte am Markt bieten zu können.
  • Jetzt wo die dunkle Jahreszeit angekommen ist, bewährt sich die Kaminkassette ausgesprochen vorteilhaft. Jahrelang wurde unser damals offener Kamin nicht benutzt. Jetzt erfreut er uns jeden Tag. Die Investitionen haben sich gelohnt! Nur schade, dass wir es nicht schon früher entdeckt hatten...
    Detlev Will aus Nusse
  • Sind super zufrieden. Im Juni wurde der alte Kamin durch eine Brennkassette wieder auf Vordermann gebracht. Seit Oktober läuft er fast jeden Tag und es gibt nichts schöneres. Wir hatten einige Kaminbauer vor Ort, und alle sagten: Abreißen und neu machen. Wir haben es nicht bereut.
    Sven Könekamp aus Delmenhorst

WARUM EINE KAMINKASSETTE?

Sie haben noch einen offenen Kamin und fragen Sich wie man diesen effektiver nutzen kann? Rüsten Sie Ihren offenen Kamin mit einer Kaminkassette nach Mass nach und sparen Sie bares Geld.

HEIZLEISTUNG

Mit einer Kaminkassette rüsten Sie Ihren offenen Kamin in eine gemütliche Heizquelle um.

WIRKUNGSGRAD

Von bisher ca. 15% wird der Wirkungsgrad auf bis zu 84,1% erhöht. Energieeffizienzklasse A+

KEINE ZUGPROBLEME

Mit der Kaminkassette gehören Zugprobleme der Vergangenheit an.

KEIN FEINSTAUBFILTER

Durch das spezielle Verbrennungssystem ist kein Feinstaubfilter notwendig.

KEINE UMBAUARBEITEN

Die Kaminkassette nutzt das vorhandene Abgassystem und kann so optimal in den vorhandenen Kamin integriert werden.

SICHERHEIT

Das Feuer ist hinter Glas und dadurch der Wohnraum vor Rauch und Geruch geschützt.

UNZÄHLIGE ERFOLGREICHE UMRÜSTUNGEN

Hier sehen Sie eine kleine Auswahl an Bildern vom Nachrüsten offener Kamine.

OFFENER KAMIN UMRÜSTEN

ALLE FORMEN UND ALLE MASSE SIND MÖGLICH

KONVEKTIONSKAMMER

Das Doppelkammersystem verbindet das Prinzip des Warmluftofen und des Kachelofens. Konvektionswärme und Strahlungwärme im Raum.

DOPPELTE SCHEIBENLUFT

Durch die doppelte Scheibenhinterlüftung bleibt die Scheibe sehr lange sauber und Sie können das Feuer länger genießen.

LEISTUNGSAUTOMATIK

Die stromlosen Leistungsautomaten lassen immer die optimale Verbrennungsluft in die Brennkammer.

MEHRFACHE UMLENKUNGEN

Die 4fache Rauchgasführung erhöht den Wirkungsgrad auf bis zu 84,1%. Dadurch ist ein zusätzlicher Filter nicht notwendig.

TERTIÄRLUFT

Zusätzliche Verbrennungsluft strömt von hinten in die Kaminkassette ein. Bessere Verbrennung und weniger Holzverbrauch.

VERMICULITE AUSKLEIDUNG

Durch die helle Brennraumauskleidung in 30mm Stärke verbrennt das Feuer deutlich heißer und der Holzverbrauch sinkt.

DIE TECHNIK IM DETAIL

Kaminkassette mit automatischer Luftführung

Durch eine stromlose Steuerung der Verbrennungsluft kann die Kaminkassette Juwel individuell an die Kundenbedürfnisse angepasst werden, es lässt sich somit bestimmen, wie sich der Abbrand verhält. Die Technik der Leistungsautomaten regelt die Zufuhr von Primär-, Sekundär- und Tertiärluft, diese Funktion besitzt ausschließlich die Kaminkassette Juwel. Für Sie bedeutet das konkret: Einfache Bedienung und ein niedrigerer Holzverbrauch!

Mehrfache Umlenkplatten aus Vermiculite

Bei offenen Kaminen werden die Abgase direkt durch den Schornstein abgezogen, wodurch diese Heizsysteme deutlich schlechtere Abgaswerte aufweisen. Zudem wird hierbei die Abwärme ebenfalls mit abgezogen.
Durch die Nachrüstung einer Kaminkassette ist dies nicht mehr der Fall. Die eingebauten Umlenker aus Vermiculite verlangsamen das Abziehen der Abgaswärme, was dazu führt, dass diese länger im Abgassammler und an den Wärmetauscherrohren bleibt und es dort zu einer Nachverbrennung kommen kann. Dies ist der Grund, weshalb der Wirkungsgrad der Kaminkassette Juwel auf bis zu 84,1% ansteigen kann.

Abgaswegverlängerung

Die Technik der Kaminkassette Juwel schafft es deutlich mehr Abgase zu verbrennen, als dies bei einem offenen Kamin der Fall ist. Dies geschieht durch die Abgaswegverlängerung und führt zu einer effizienten Verbrennungstechnik.

Die von der Feinstaubverordnung geforderten Werte werden von der Kaminkassette Juwel erreicht ohne eine Nachrüstung eines Kaminfilter zu benötigen. Dies wird durch die Erhöhung des Wirkungsgrades und der verbesserten Abgasführung erreicht.

Doppelkammersystem mit Konvektion

Die Kaminkassetten Juwel sind doppelwandig gebaut, die Raumluft kann so optimal genutzt werden und unterstützt somit das schnelle Heizen der Kassette. Zudem wird auch durch die Scheibe gleichmäßig Strahlungswärme in den Raum abgegeben und lässt die Räumlichkeit behaglich warm werden.

Doppelte Scheibenluft mit Tertiärluft

Um das starke Verrußen der Scheiben zu verhindern und zusätzlich die Funktionsweise der Kaminkassette zu verbessern, ist die Kaminkassette Juwel mit einer doppelten Scheibenhinterlüftung ausgestattet. Durch diese Hinterlüftung und durch die Tertiärluft, die Verbrennungsluft über die Rückseite in die Brennkammer führt, wird dem Holz im Brennraum immer die optimale Zufuhr an Frischluft gewährt.

Somit ist eine längere Sicht auf das Kaminfeuer gegeben.

DIE MONTAGE DER KAMINKASSETTE

Die perfekte Verarbeitung der Kaminkassette für den offenen Kamin macht die Montage zu einem Kinderspiel.

Die Montage der Kaminkassette ist der letzte Arbeitsschritt bevor Sie Ihre Heizquelle genießen dürfen. Ohne Umbauarbeiten wird die Kaminkassette in den vorhandenen offenen Kamin geschoben und lediglich zum Raum hin abgedichtet. Das vorhandene Abgassystem wird weiterhin genutzt. Somit entfällt der Umbau des offenen Kamins und man kann dadurch deutlich an Heizkosten sparen.

DIE WERKSTATT

DIE WERKSTATT

In der Werkstatt werden die Kamineinsätze individuell nach Kundenwunsch hergestellt.

Durch moderne Anlagen und Maschinen, sowie einer 3d Visualisierung sind die Kamine von höchster Qualität. Ausgebildetes Personal und optimale Verarbeitung sind die Tugenden um ein hervorragendes Kaminprodukt herstellen zu können.

ACHTEN SIE AUF DIE UNTERSCHIEDE

Kaminkassetten sehen zwar alle gleich aus, haben aber je nach Hersteller verschiedenen Techniken. Nicht nur den Preis vergleichen lohnt sich.

Nicht jede Kaminkassette ist gleich. Achten Sie genau auf die Funktionsweise. Hier steckt der Teufel im Detail.

Achten Sie bei der Auswahl auf die angegebene Heizleistung in Bezug auf die Größe. Die tatsächliche Heizleistung ist Größenabhängig. Oft werden lediglich Normwerte statt reale Heizleistung angegeben.

Je höher der Wirkungsgrad desto kleiner der Holzverbrauch. Hier können wenige Prozent Unterschied schon viele Hundert Euro mehr Verbrauchskosten ausmachen.

Achten Sie darauf keine sogenannten Billigangebote zu erwischen. Der Freude am günstigen Preis verschwindet schneller als der Ärger mit minderwertigen Produkten.

FEINSTAUB

FEINSTAUB

Ohne Filter - Feinstaubarm in die Zukunft blicken

Kaminkassetten müssen der Feinstaubverordnung entsprechen, wenn diese nicht nachträglich mit einem Filter ausgerüstet werden müssen.

Die Kaminkassette Juwel übetrifft alle notwendigen Werte und ist unbegrenzt zugelassen.

WOFÜR

EINE KAMINKASSETTE?

Offene Kamin sind nicht mehr zeitgemäß und sollten mit einer Kaminkassette nachgerüstet werden.

  • effektive Nutzung
  • Sicherheit im Wohnraum

Mit einer Kaminkassette machen Sie aus Ihrem offenen Kamin eine Wärmequelle.

WOFÜR WERDEN KAMINKASSETTEN GEBRAUCHT?

Eine Kaminkassette wird zum Nachrüsten von offenen Kaminen genutzt, hierdurch wird der offene Kamin in ein effektiveres Heizsystem umgewandelt. Die maßgefertigten Kassetten passen in jeden offenen Kamin, unabhängig von Form und Größe!
Mit einer Kaminkassette erzielen Sie einen vergleichbaren Effekt, wie mit einer Neuanlage, allerdings sparen Sie mit einer Kassette dazu noch sehr viel Geld, da nicht so viele Umbauarbeiten nötig sind. Die meisten Ofenbauer haben keine Kaminkassetten nach Maß im Sortiment, weshalb sie zu einer Neuanlage raten, obwohl dies nicht immer die optimalste Lösung darstellt. Informieren Sie sich vorher, ob bei Ihnen wirklich eine Neuanlage nötig ist, oder ob nicht doch die Möglichkeit besteht die gleiche Leistung durch die Kaminkassette Juwel zu erreichen. Sie sparen in etwa das Drei- bis Fünffache an Geld!

WELCHE

KAMINKASSETTE?

Welche Kaminkassette ist denn nun die richtige für mich und auf was soll ich überhaupt achten?

  • Wirkungsgrad
  • Technik

Optisch sehen sich die Kaminkassetten am Markt sehr ähnlich. Darum steckt der Teufel im Detail.

Die richtige Kaminkassette finden

Beim Kauf einer Kaminkassette sollten Sie erst einmal hinterfragen, welche Anforderungen Sie an das Produkt haben. Günstig ist nicht immer gut! Gerade wenn es um Sicherheit, Leistung und Wirkungsgrad geht, kann man mit billigen Produkten schnell danebengreifen. Bei vielen günstigen Kaminkassetten wird dann oft an der Technik, dem Service und der Garantie gespart.

Bei einem Kauf einer Kaminkassette ist nach Expertenmeinungen auf einen Wirkungsgrad von über 80% zu achten, außerdem sind maßgefertigte Produkte zu empfehlen. Wichtig hierbei ist, dass Sie sich an einen eingetragenen Fachbetrieb wenden, dessen Spezialisierung auf das Herstellen, Einbauen und Warten von Kaminkassetten liegt. Diese Betriebe sollten zwingend alle Arbeiten in Bezug auf den vorausgesetzten Brandschutz ausführen dürfen.
Aufgrund der Brandschutzbestimmungen ist von einem reinen Onlinehändler abzuraten. Falls Ihre Anlage nicht mehr den Bestimmungen in Bezug auf den Brandschutz entspricht ist es oft nicht nur damit getan, eine Kaminkassette einzubauen. Es ist auch dann möglich, dass Ihre Feuerstätte nicht mehr betriebssicher ist und es früher oder später zu einem Brand kommen kann. Ein Onlinehändler ist in den meisten Fällen nicht im Stande alle Arbeiten rund um den Brandschutz zu erfüllen. Mit einem eingetragenen Fachbetrieb, der sich in diesem Gebiet gut auskennt, sind Sie auf alle Fälle auf der sicheren Seite!

Aber nicht nur der Brandschutz ist ein Thema, dass Sie direkt betrifft. Auch der Wirkungsgrad hat Auswirkungen auf Ihren Wohnraum und vor allem auch auf Ihren Geldbeutel! Je höher der Wirkungsgrad, desto mehr Wärme wird erzeugt und in Ihren Wohnraum abgegeben, außerdem verringert ein hoher Wirkungsgrad auch den Holzverbrauch deutlich und lässt Sie bares Geld sparen.

 

WARUM

KAMINKASSETTE?

Heißt es nun Kaminkassette, Kamineinsatz oder Heizkassette?

  • Kamineinsatz
  • Kaminkassette
  • Heizkassette

Der Unterschied liegt lediglich in der Schreibweise. Oft meinen Ofenbauer das gleiche wenn es um Kaminkassette, Kamineinsatz oder Heizkassette geht.

Unterschied von Kaminkassetten und Heizkassetten

Die Kaminkassette Juwel ähnelt einem Kamineinsatz, allerdings werden Kamineinsätze in Serie produziert und besitzen auch im Aufbau einige Unterschiede (wie z.B.: Stellfüße und ein eigener Abgassammler). Aus diesen Gründen ist ein Kamineinsatz zum Nachrüsten eines offenen Kamins nicht geeignet und es sollte auf eine Kaminkassette zurückgegriffen werden. Die Kassetten beschränken sich generell auf das, was gebraucht wird um eine höhere Heizleistung zu erzielen, nämlich auf die Brennzelle. Zudem wird die Kaminkassette Juwel nach Maß gefertigt und kann somit optimal in alle Feuerstellen eingesetzt werden. Da die Kaminkassette in den offenen Kamin eingesetzt wird, braucht sie weder Stellfüße noch Abgassammler, im Gegensatz zu Kamineinsätzen.
Die Kassette wird letztendlich nur in die Öffnung des Kamins geschoben und steht auf dessen Schamotteboden. Der Abgassammler des, bis dato, offenen Kamins wird weiterhin genutzt, es wird jedoch kein neuer Rohranschluss gebraucht, da die Abgase direkt in das bestehende Abgassystem geleitet werden. Um zu verhindern, dass die Abgase in den Wohnraum gelangen können, wird die Kassette nach vorne hin abgedichtet. Auch der Spalt, der zwischen Kamin und Kassette entsteht, wird ausgestopft. Dies geschieht mit Hilfe von Mineralwolle, somit kann keine Falschluft in den Kamin gelangen. Um der Optik damit keinen Abbruch zu tun, wird entweder ein Glaskeramikfaserband oder ein Blendrahmen angebracht, dies hängt davon ab, ob es sich bei dem vorhandenen Material um Naturstein oder um eine glatte Oberfläche handelt.

 

OFFENE

KAMINE?

Sind offene Kamine überhaupt noch weit verbreitet? Und warum existieren diese überhaupt?

  • Architektenhäuser
  • Bauboom 70er Jahre
  • gemütliche Feuerstelle

Das der offene Kamin nicht effektiv ist, war von Anfang an jedem klar. Wer mit seiner Feuerstätte heizen will, hat sich von Anfang an für eine geschlossene Kaminanlage entschieden.

Offene Kamine umrüsten während der Renovierung

Vor allem in den 70er und 80er Jahren war der Besitz eines offenen Kamins sehr erstrebenswert, um die Wohnatmosphäre anzuheben und um das offene Feuer genießen zu können. Allerdings wurde mit der Zeit schnell klar, dass der offene Kamin zwar schön anzusehen ist, aber keine wirkliche Heizleistung erbringt. Die geringe Heizleistung offener Kamine hat zur Folge, dass deutlich mehr Holz verbraucht wird, was sich natürlich auch im Geldbeutel bemerkbar macht. Weitere Nachteile eines offenen Kamins konnte über die Jahre festgestellt werden, beispielsweise ein schlechter Zug, Geruchsbelästigung oder auch ein fehlender Spritzschutz. Diese Nachteile sind nicht nur ärgerlich, weil sie die Wohnatmosphäre stören, sondern stellen ebenfalls ein Sicherheitsrisiko dar. Diese Sicherheitslücken können mit Hilfe einer Kaminkassette behoben werden.

Durch eine Umrüstung können Sie Ihren offenen Kamin in eine effektive Heizquelle verwandeln und profitieren von allen Vorteilen, die eine Kaminkassette mit sich bringt. Sie erreichen dann Werte von bis zu 12,5 KW, was die Heizleistung betrifft und einen Wirkungsgrad von bis zu 84,1%. Die Vorteile beinhalten auch eine automatische Luftsteuerung, Sie als Verbraucher müssen sich also nicht mehr um die Regelung der Luft kümmern und können somit auch nichts fehlerhaft bedienen!
Trotz der geschlossenen Kassette haben Sie einen einwandfreien Blick auf das Feuerbild, somit bleibt die schöne Atmosphäre in Ihrem Wohnraum erhalten.

OHNE

UMBAUARBEITEN!

Kann der offene Kamin einfach nachgerüstet werden?

  • Kaminkassette oder Heizkassette
  • offener Kamin nachrüsten
  • ohne Umbauarbeiten in Heizquelle umwandeln

Der offene Kamin kann einfach mit einer Heizkassette nachgerüstet werden.

Ohne Umbauarbeiten umrüsten

Die Zugproblematik, die es bei Kaminkassetten auftreten können, welche nicht nach Maß produziert werden, ist bei der Kaminkassette Juwel nicht auffindbar. Sie ist maßgefertigt, besitzt eine angepasste Abgasverlängerung und sorgt mithilfe einer optimalen Verbrennungsluftversorgung für perfekte Bedingungen in der Kaminkassette!

Ein weiterer Vorteil der Kaminkassette Juwel ist, dass kein überteurer Umbau des offenen Kamins vorgenommen werden muss, das spart zum Ersten eine Menge Geld und des Weiteren entsteht kein Bauschmutz in der Wohnung. Die Nachrüstung durch eine Kaminkassette dauert wenige Stunden und ist sofort nach Einbau betriebsbereit.

WELCHE

KOSTEN?

Welche Kosten und Preise kommen beim Nachrüsten auf mich zu?

  • Preis für die Kaminkassette
  • Montagekosten für die Kaminkassette
  • evtl. zusätzliche Brandschutzmaßnahmen

Der Preis für eine Kaminkassette inkl. aller Kosten kann als Ferndiagnose nur bedingt beurteilt werden. Je nach Hersteller sind verschiedene Maßnahmen zu treffen.

Preise und Kosten für die Kaminkassette

Der Preis einer Kaminkassette, die nach Maß angefertigt wird ist leider nicht zu pauschalisieren. So individuell wie Ihre Feuerstätten sind, sind auch die Preise für eine passgenaue Heizkassette.

Wie bereits erwähnt variieren die Preise der Kaminkassetten je nach den Faktoren, die mitwirken. Des Weiteren ist der Brandschutz nicht einfach so zu garantieren, weswegen ein vorab Besichtigungstermin von Nöten ist!

Aus diesem Grund sollten Sie nicht ausschließlich auf den Preis bei der Angebotserstellung achten, sondern evtl. zusätzliche Maßnahmen welche von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich sind achten.

Wir sind kein Internet Handel, sondern arbeiten ausschließlich mit eingetragenen Fachbetrieben, welche bundesweit Aufträge mit entsprechender Sorgfalt ausführt – letztendlich geht es hier um ein Produkt bei dessen Ausführung es um Leib und Leben geht.
Brandschutztechnische Arbeiten werden selbstverständlich fachgerecht von den Montageteams durchgeführt
.

Nach fachgerechter Montage der Kaminkassette bekommt jeder Kunde eine Fachunternehmerbescheinigung, die ausschließlich ein Fachbetrieb ausfertigen darf. Diese ist für die Abnahme der Kaminkassette vom Schornsteinfeger zwingend notwendig.
Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot und führen eine Feuerstättenschau vor Ort durch.
Hierzu füllen Sie bitte das Kontaktformular aus und wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Das sagen Kunden...

Die Kaminkassette wurde bei mir eingebaut und ich bIn restlos zufrieden. Die Planung war sehr ausführlich und genau und der Einbau drei Monate später verlief problemlos, sehr kompetent und präzise. Die beiden Monteure arbeiten schnell, genau, sauber und akkurat. Nach 1 1/2 Stunden brannte mein Kamin und sogar sämtlicher entstandene Schmutz und Abfall war spurlos beseitigt. Eine Einweisung wie man am besten anheizt gab es gratis. Der Schornsteinfeger der die Sache noch abnehmen musste war ebenfalls von der guten Arbeit begeistert, und der hat wohl schon einige Arbeiten in dieser Richtung gesehen. Solche Handwerker gibt es heute leider nur noch sehr selten. Bin Top zufrieden und kann die Kaminkassette nur jedem empfehlen.

ULRIKE GRÄFE

KAMINKASSETTE
Das war eine sehr gute Investition. Wir nutzen jetzt in der kalten Jahreszeit den Kamin jeden Tag und sind absolut zufrieden. Es gibt eine behagliche Wärme und bei unserer offenen Wohnung ein besonderes Wohlgefühl. Wir waren sowohl mit der Beratung, als auch mit den Technikern die den Einbau der Kaminkasette vorgenommen haben, absolut zufrieden.

GEORG RIEDMANN

KAMINKASSETTE

HEINZ THIEKEN

AUSTAUSCH KAMINEINSATZ
Unser Kamineinsatz wurde eingebaut. Mit der Heizleistung sind wir gut zufrieden. Auch der Holzverbrauch ist merklich zurückgegangen. Vielen Dank an alle Beteiligten. Mit freundlichem Gruß aus dem Emsland Familie Thieken
OBEN